Höhlen-Maibaum steht: Darauf ein Schnäpschen!

Lesedauer: 1 Min
 Der Westerheimer Höhlen-Maibaum.
Der Westerheimer Höhlen-Maibaum. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Auch die Westerheimer „Höhlenbären“ (Foto) haben einen Maibaum aufgestellt. Nach Tagen der Vorbereitung war es am 30. April soweit: Der Baum konnte gestellt werden.

Mit vereinten Kräften von Jung und Alt wurde das Werk vollbracht. „Alles reine Handarbeit, es ging unfallfrei vonstatten“, teilt der Höhlenverein mit. Natürlich hätten alle Beteiligten eine Belohnung verdient, die bei den Kindern in Form von Süßigkeiten, bei den Erwachsenen in Form eines Schnäpschens verabreicht wurde. Anschließend hielten die Höhlenbären ihren Stammtisch ab. „So wünschen wir allen einen schönen Mai.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen