Hier spielt die Liebe erste Geige: Brautpaar vereint zwei Musikverein
Hier spielt die Liebe erste Geige: Brautpaar vereint zwei Musikverein (Foto: Musikverein)
Schwäbische Zeitung

Ein großes Aufgebot an Musikern der Musikvereine „Lyra“ Unterstadion und Stadtkapelle Munderkingen fand sich am vergangenen Samstag in Unterstadion ein. Mit der Flötistin Diana Rapp, geborene Neher, aus Munderkingen und dem Schlagzeuger Julian Rapp aus Unterstadion gab sich zum ersten Mal ein Brautpaar aus diesen beiden Musikvereinen das Ja-Wort.

Das Brautpaar wurde zuhause von den beiden Musikvereinen abgeholt und musikalisch zur Kirche Sankt Maria und Sel. Ulrika begleitet, wo sich die beiden dann das Ja-Wort gaben. Die kirchliche Trauung wurde von Pfarrer Thomas Pitour vorgenommen und vom Musikverein aus Unterstadion unter der Leitung von Klaus Fiderer musikalisch umrahmt.

Nach dem Gottesdienst standen die Feuerwehrkameraden aus Unterstadion und die Jungmusiker des Musikvereins Unterstadion für das Brautpaar Spalier. Julian Rapp ist aktives Mitglied der Feuerwehr Unterstadion und seit 2018 Jugendleiter des Musikvereins „Lyra“.

Beim anschließenden Sektempfang, der von den Arbeitskollegen des Bräutigams organisiert wurde, unterhielten die Musiker der Stadtkapelle Munderkingen unter der Leitung von Charly Petermann die Hochzeitsgäste. Gefeiert wurde mit vielen Gästen bis in die frühen Morgenstunden in der Mehrzweckhalle in Oberstadion.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen