Griesingen/Öpfingen gewinnt Turnier

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die SGM Griesingen/Öpfingen hat das Fußbballturnier für C-Juniorinnen in Unterstadion vor einer jüngeren Auswahl der Talentfördergruppe Donau/Riß gewonnen. Die Fördergruppe war nach der Absage der SGM Uttenweiler/Unlingen eingesprungen und nutzte es mit Spielerinnen der Jahrgänge 2006/07 als Vorbereitung auf einen Sichtungslehrgang in Ruit. Das im Vergleich zur C-Juniorinnen-Konkurrenz (Jahrgänge 2003 und jünger) jüngere Team der Fördergruppe hielt aber mit. Die Auswahl, für die unter anderem Leonie Benkendorf (SG Altheim), Nisa Sakollioglu (SG Dettingen), Annika Braig (SV Granheim) und Jana Krahl (SF Kirchen) spielten, belegte mit sieben Punkten und 2:1 Toren hinter dem Turniersieger Griesingen/Öpfingen (12 Punkte/9:0 Tore) den zweiten Platz. Rang drei belegte die SGM Munderkingen/Unterstadion (5/1:2) vor dem SV Laupertshausen (2/0:2) und dem SV Granheim (1/0:7).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen