Bändelesturnier zum Abschluss

Lesedauer: 2 Min
 Die Teilnehmer am Bändelesturnier, mit dem die Mitglieder der Tennisabteilung des SV Unterstadion am zurückliegenden Feiertag d
Die Teilnehmer am Bändelesturnier, mit dem die Mitglieder der Tennisabteilung des SV Unterstadion am zurückliegenden Feiertag die Saison 2019 beendeten. (Foto: SV Unterstadion)
Schwäbische Zeitung

Die Abteilung Tennis des SV Unterstadion hat zum Abschluss der Saison 2019 noch einmal ein Bändelesturnier veranstaltet. Sportwart Thomas Unsöld begrüßte bei bestem Tenniswetter am Tag der Deutschen Einheit die insgesamt 24 Teilnehmer. Gespielt wurde beim Bändelesturnier des SVU nach dem Losverfahren, die Teams wurden vor jeder Begegnung neu ausgelost. So kamen immer neue Spielpaarungen zustande. Ein Spiel dauerte 15 Minuten. Nach drei von sieben Spielen gab es zunächst zur Stärkung eine Kaffee- und Kuchenpause. Nach weiteren vier Spielen standen dann die erfolgreichsten Teilnehmer fest. Den dritten Platz belegte Sabine Braig mit 5,5 von sieben Bändeln, den zweiten Platz sicherte sich Marius Müller mit sechs von sieben gewonnenen Bändeln und Turniersieger mit 6,5 von sieben Bändeln wurde Abteilungsleiter Joachim Mukrowski. Nach der Siegerehrung gab es für alle Teilnehmer und Zuschauer ein Vesper. Beim einen oder anderen Kaltgetränk ließen die Spieler den Abend ausklingen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen