Vergiftungen durch Kohlenmonoxid: 15 Verletzte nach Shisha-Party - Kleinkind schwerer verletzt

Videodauer: 01:59
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Regio TV

Kohlenmonoxid ist ein heimtückisches Gift. Es kann tödlich sein, aber man riecht es nicht. In Ehingen ist ein Mann daran gestorben, weil er offenes Feuer in der Wohnung hatte und einschlief.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Kohlenmonoxid ist ein heimtückisches Gift. Es kann tödlich sein, aber man riecht es nicht. In Ehingen ist ein Mann daran gestorben, weil er offenes Feuer in der Wohnung hatte und einschlief. In Ulm haben 15 Menschen am Wochenende Kohlenmonoxid-Vergiftungen erlitten, weil in einer Bar im Erdgeschoss ihres Hauses Wasserpfeifen geraucht wurden – ohne vorschriftsmäßige Entlüftung.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.