Uni forscht zu autonomem Abbiegen

Videodauer: 00:32
Uni forscht zu autonomem Abbiegen
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Uni forscht zu autonomem Abbiegen (Foto: Thilo Bergmann / ViMP Import)
Digitalredakteur

Uni richtet Testfeld ein. An einer Kreuzung in Ulm richten die Universität Ulm und ihre Partner Bosch, Nokia und TomTom in den kommenden Wochen ein Testfeld für autonomes Fahren ein.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Uni richtet Testfeld ein. An einer Kreuzung in Ulm richten die Universität Ulm und ihre Partner Bosch, Nokia und TomTom in den kommenden Wochen ein Testfeld für autonomes Fahren ein.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.