Shopping in Ulm: So soll die Ulmer Hirschstraße attraktiver werden

Regio TV

Sobald die Sedelhöfe fertig sind, stellen sie die Ulmer Einkaufsstraße optisch in den Schatten. Das befürchten viele Stadträte und wollen das Problem schnell angehen.

Sobald die Sedelhöfe fertig sind, stellen sie die Ulmer Einkaufsstraße optisch in den Schatten. Das befürchten viele Stadträte und wollen das Problem schnell angehen. Während SPD, CDU und Freie Wähler gleich die ganze Fußgängerzone erneuern wollen, wären die Grünen eher für eine kostengünstigere Lösung.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.