Gänstorbrücke: Jetzt soll der Verkehr besser fließen

Videodauer: 02:00
Gänstorbrücke: Jetzt soll der Verkehr besser fließen
Andreas Berndt

Staustehen mitten in Ulm. Das war in den letzten Tagen rund um die Gänstorbrücke angesagt. Immer wieder ging es nur Meterweise voran. Besonders im Berufsverkehr extrem ärgerlich. Der Grund: Die Brücke am Congress Centrum über die Donau ist derzeit nur einspurig in jede Richtung befahrbar. Dort finden gerade Messungen zur Belastungsfähigkeit statt. Doch jetzt hat die Stadt in Sachen Verkehrsfluss nachgebessert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen