Der Hundeführerschein für Baden-Württemberg

Der Hundeführerschein für Baden-Württemberg
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Der Hundeführerschein für Baden-Württemberg (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Regio TV

Viele haben in Zeiten von Kurzarbeit und Homeoffice mehr Zeit für einen Hund. Doch was ist nach Corona? Das könnte vor allem für Tierheime mit Problemen verbunden sein.

Am 01. Juli 2011 war Stichtag in Niedersachsen für den Hundeführerschein. Für alle Hunde, die nach diesem Tag angeschafft wurden, musste der Hundeführerschein gemacht werden. Nach dem Vorbild von Niedersachsen könnte es den Stichtag jetzt auch bald in Baden-Württemberg geben. Laut neuem Koalitionsvertrag in Baden-Württemberg soll der Hundeführerschein auch hier Pflicht werden. Das heißt Hundehalter müssten in einer theoretischen und einer praktischen Prüfung unter Beweis stellen, dass sie die nötigen Kenntnisse haben einen Hund zu halten und zu kontrollieren. Das scheint gerade während der Pandemie besonders wichtig. Denn viele haben in Zeiten von Kurzarbeit und Homeoffice, mehr Zeit für einen Hund. Doch was wenn wir wieder zur „Vor-Corona-Normalität“ zurück kehren? Das könnte vor allem für Tierheime mit Problemen verbunden sein.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Helga Reichert hatte die Intendanz der BIberacher Filmfestspiele 2019 übernommen, sich mit dem Trägerverein überworfen und baut

Krach beim Biberacher Filmfest: Alte Intendantin gründet neues Festival in Ravensburg

Oberschwaben wird in diesem Herbst gleich zwei große Filmfestivals erleben: Vom 2. bis 7. November gibt es die 43. Auflage der traditionsreichen Biberacher Filmfestspiele, und bereits davor – vom 21. bis 24. Oktober – findet die Premiere der Filmtage Oberschwaben in Ravensburg statt.

Was alle Cineasten in der Region freuen dürfte, ist das Ergebnis eines monatelangen Konflikts hinter den Kulissen der Biberacher Filmfestspiele.

Bis zum vorigen Jahr schien die Filmfestwelt in Biberach in Ordnung: Helga Reichert hatte als ...

Blaulicht

Sechsjährige fällt aus Pferdeanhänger und kommt dabei ums Leben

Eine Frau ist am Dienstagnachmittag mit ihrem Pferdeanhänger bei Oberwachingen unterwegs gewesen. In dem Anhänger fuhr ein sechsjähriges Mädchen mit.

Als die Fahrerin auf ein Grundstück abbog, öffnete sich eine Seitentür des Anhängers und das Kind fiel heraus. Danach überrollte der Anhänger das Mädchen.

Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben ohne Erfolg und das Kind verstarb kurze Zeit später an der Unfallstelle.

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.