„Zwei Schuss Drei Treffer“: Das ist der neue Ulmer Kultur-Podcast

Lesedauer: 6 Min
 Das Logo des Podcasts „Zwei Schuss Drei Treffer“.
Das Logo des Podcasts „Zwei Schuss Drei Treffer“. (Foto: Repro)
Veronika Lintner

Treffen sich zwei Typen und reden. Klingt unspektakulär, ist aber das Grundprinzip vieler Podcasts, die derzeit massenweise die Streaming-Plattformen von Spotify bis Apple überfluten.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen