Zwei Männer machen Schießübungen auf dem Balkon

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Kunden eines Einkaufmarktes in der Blaubeurer Straße konnte laut Polizei am Freitag, gegen 15 Uhr, beobachten, wie zwei Männer auf einem Balkon mit einen Gewehr hantierten. Daraufhin nahm die Polizei nahm Kontakt zu den beiden Männern auf.

Dabei stellten die Beamten fest, dass ein 22-jährige Waffenbesitzer und sein Freund mit einem Gewehr und einer Pistole Schießübungen auf dem Balkon durchführten. Bei beiden Waffen handelt es sich um Softair-Waffen.

Die beiden Schützen zielten auf einen Müllhaufen im komplett umzäunten Hinterhof des Gebäudes. Dort hielten sich keine Personen auf. Die Beamten beschlagnahmten beide Waffen zur Übersendung an die Polizeibehörde.

So viele Waffen gibt es in der Region

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen