Wer kennt diese Frau? Bundeskriminalamt sucht „wichtige Zeugin“

Lesedauer: 2 Min
 Wer kennt diese Frau? Das Bundeskriminalamt bittet um Hinweise.
Wer kennt diese Frau? Das Bundeskriminalamt bittet um Hinweise. (Foto: Bundeskriminalamt)
Schwäbische Zeitung

Update: Die Frau wurde mittlerweile gefunden.

Das Bundeskriminalamt (BKA) sucht in einem internationalen Vermisstenfall eine nach eigenen Angaben wichtige Zeugin. Die Zeugin sowie Personen, die Angaben zur Identität oder zum gegenwärtigen Aufenthaltsort der Zeugin machen können, werden vom BKA gebeten, sich umgehend bei der Polizei zu melden. Die Identität der Frau konnte trotz umfangreicher Recherchen bislang nicht festgestellt werden, so das BKA.

Laut der am Montag verschickten Mitteilung spricht die Frau deutsch, hat braune Augen, dunkle Haare und einen Piercing am rechten Ohr. Zudem soll sie eine silberfarbene Halskette mit hellblauem Anhänger tragen.

 Wer kennt diese Frau? Das Bundeskriminalamt bittet um Hinweise.
Wer kennt diese Frau? Das Bundeskriminalamt bittet um Hinweise. (Foto: Bundeskriminalamt)

Die Frau könne demnach möglicherweise entscheidende Angaben zur Aufklärung des Sachverhalts in einem internationalen Vermisstenfall machen. Um welchen Fall es sich dabei handelt, wollte das BKA auf Nachfrage der „Schwäbischen Zeitung“ nicht sagen. Auch weitere Angaben zur Frau – Herkunft, Alter, Gegend, in der sie unterwegs war – wurden ebenfalls nicht gemacht.

Bilder sind zehn Jahre alt

Die vom BKA veröffentlichten Bilder sollen zirka zehn Jahre alt sein, die Frau hatte zu dem Zeitpunkt kurze dunkle Haare und stammt aus dem deutschsprachigen Raum. Das Aussehen könne sich jedoch inzwischen verändert haben, teilt das BKA mit.

Bei der auf einem Foto abgebildeten Kamera handelt es sich um eine analoge Spiegelreflex-Kamera Minolta Dynax 5000i. Die Aufnahmen wurden in einem VW T3 Westfalia gefertigt.

Das Bundeskriminalamt (Telefonnummer 0611 / 5515666) sowie auch jede andere Polizeidienststelle nehmen Hinweise entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen