Ulmer tritt bei TV-Sendung „Schlag den Besten“ an

Lesedauer: 3 Min
Drei Männer in einer Show
Moderner Funfkaempfer gegen 400-Meter-Sprinter: Wer gewinnt die erste Ausgabe von „Schlag den Besten“ und darf erneut antreten? Robin aus Potsdam (von links) und Felix aus Ulm treten in der TV-Show von Moderator Elton gegeneinander an. (Foto: obs/ProSieben)
Schwäbische Zeitung

Ausgestrahlt wird „Schlag den Besten“ ab Donnerstag, 8. August, immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Felix Mittermeier aus Ulm tritt am Donnerstag bei der ersten Ausgabe der Fernsehsendung „Schlag den Besten“ auf ProSieben an. Der 23 Jahre alte Medizinstudent kämpft im Duell gegen den 24 Jahre alten Lehramtsstudenten Robin aus Potsdam um 50.000 Euro – und noch viel mehr: Der Gewinner des Abends darf eine Woche später erneut antreten und kann weitere 50.000 Euro gewinnen.

Felix betrieb viele Jahre Leistungssport

„Ich kann vieles. Seit Jahren probiere ich die unterschiedlichsten Sportarten aus – und dummerweise kann ich mir auch noch viel Trash-Wissen merken“, wird Felix aus Ulm in der Mitteilung des TV-Sender zitiert. Er habe viele Jahre Leichtathletik als Leistungssport betrieben. Der Ulmer spiele außerdem Volleyball und Squash und fahre Kajak sowie Wakeboard.

Sein Kontrahent Robin: „Fünfkampf hält mich sehr vielseitig. Darüber hinaus habe ich ein breites Allgemeinwissen und bringe Taktik und Geschick von Haus aus mit. Ob das reicht, werden wir sehen.“ Der 24-Jährige studiert Mathematik und Sport auf Lehramt.

Elton moderiert die TV-Sendung

Doch welcher von beiden beweist nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Köpfchen und Geschick? Der TV-Moderator Elton führt bei „Schlag den Besten“ durch den Abend. Elton, der als Sidekick des ehemaligen ProSieben-Moderators Stefan Raab bekannt wurde, hatte die neue Show bereits im Februar bei einer Ausgabe von „Schlag den Star“ angekündigt. Produziert wird die ProSieben-Show von Raab TV.

Ausgestrahlt wird „Schlag den Besten“ ab Donnerstag, 8. August, immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen