Ulmer fahren bald samstags kostenlos mit Bus und Straßenbahn

Lesedauer: 8 Min
Busfahren in Ulm und Neu-Ulm wird kostenlos – von 1. April bis Ende des Jahres. Der Ulmer Gemeinderat stellt eine Million Euro f
Busfahren in Ulm und Neu-Ulm wird kostenlos – von 1. April bis Ende des Jahres. Der Ulmer Gemeinderat stellt eine Million Euro für dieses Angebot bereit. (Foto: Alexander Kaya)
Sebastian Mayr

Bisher durften Besucher die öffentlichen Verkehrsmittel an den Adventssamstagen kostenlos nutzen. Ab April ist das jetzt auch schon vorher möglich.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen