Ulm bekommt nochmal ein Hotel – trotz Bedenken

Lesedauer: 9 Min
 In der Deutschhausgasse in Ulm entsteht ein Haus mit 36 Zimmern.
In der Deutschhausgasse in Ulm entsteht ein Haus mit 36 Zimmern. (Foto: dpa / Felix Kästle)
Sebastian Mayr

In der Deutschhausgasse in Ulm entsteht ein Haus mit 36 Zimmern. Doch gibt es überhaupt noch Bedarf? Wohnungen wären dort als Alternative nicht erlaubt, eine ganz andere Nutzung schon.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen