„Schlüpfrig“ und „spätpubertär“: Plakat-Aktion geht komplett nach hinten los

Lesedauer: 8 Min
Ronald Hinzpeter

Eigentlich sollte die Kampagne für die Erreichbarkeit der Stadt werben. Doch die Stadträte sind keineswegs begeistert. Jetzt hat Ulms Oberbürgermeister reagiert.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen