Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min

Auf einer nassen Holzbrücke über die Blau rutschte sein Fahrrad weg.
Auf einer nassen Holzbrücke über die Blau rutschte sein Fahrrad weg. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Fahrradfahrer ist am Sonntag in Ulm bei einem Sturz schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei fuhr der 26-Jährige mit seinem Rennrad auf dem Radweg von der Wanne in Richtung Blaubeurer Straße. Auf einer nassen Holzbrücke über die Blau rutschte sein Fahrrad weg. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten in eine Klinik.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen