Hummel übernimmt Ulms A-Jugend

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Beim SSV Ulm 1846 Fußball gibt es Veränderungen bei den Jugendtrainern. Eine betrifft die U16, die noch von Rudi Peter trainiert wird. Peter hört aus privaten und beruflichen Gründen am Saisonende aus, für ihn übernimmt Oliver Seitz. Seitz (37) war in der ersten und zweiten Mannschaft der Spatzen, ehe er Trainer wurde und den TSV Blaustein, die SSG Ulm und zuletzt Türkspor Neu-Ulm betreute. Auch bei der U19 gibt es einen Wechsel: Der bisherige U17-Trainer Fabian Hummel rückt im Sommer zu den A-Junioren auf als Nachfolger von Rainer Gölz, der aus beruflichen Gründen aussteigt. Hummel (34) stammt aus Munderkingen, spielte als Aktiver unter anderem für die TSG Ehingen und den TSV Allmendingen und trainiert seit 2015 B-Jugend-Teams der Ulmer Spatzen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen