Feuer auf Dachterrasse: Feuerwehr evakuiert Häuser

Lesedauer: 1 Min

In Neu-Ulm ist ein Brand auf einer Dachterrasse ausgebrochen. Einsatzkräfte evakuierten das Mehrfamilienhaus.
In Neu-Ulm ist ein Brand auf einer Dachterrasse ausgebrochen. Einsatzkräfte evakuierten das Mehrfamilienhaus. (Foto: dpa / Paul Zinken)
Schwäbische Zeitung

In Neu-Ulm ist am Montagabend ein Brand auf einer Dachterrasse ausgebrochen. Einsatzkräfte evakuierten das Mehrfamilienhaus und ein angrenzendes Gebäude.

Mieter des Mehrfamilienhauses in der Neu-Ulmer Kasernstraße wurden laut Polizei gegen 23 Uhr durch das Feuer auf der Dachterrasse wach und alarmierten die Feuerwehr. Die Rettungskräfte holten die Bewohner aus dem Gebäude und aus dem direkt angrenzenden Nachbarhaus.

Die Neu-Ulmer Feuerwehr löschte den Brand schnell. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden im oberen vierstelligen Bereich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen