Fahrradfahrer kollidiert mit 78-jährigem Fußgänger in Ulm

Deutsche Presse-Agentur

Beim Zusammenprall eines Radlers mit einem Fußgänger in Ulm sind beide Beteiligte verletzt worden.

Der 39-jährige Radfahrer war am Sonntag auf einem gemeinsamen Fuß- und Radweg in Richtung Innenstadt unterwegs, wie die Polizei mitteilte.

Dort lief auch ein 78-jähriger Fußgänger. Der Radler klingelte zwar, und der Senior versuchte noch, Platz zu machen, wie es hieß.

Dennoch stießen die beiden zusammen. Sie kamen mit leichten Verletzungen in die Klinik.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen