„Erotik pur“: Die Chippendales treten auf

Lesedauer: 7 Min
 Zum Anbeißen: Diese Herren ziehen am Samstag in Ulm blank.
Zum Anbeißen: Diese Herren ziehen am Samstag in Ulm blank. (Foto: Guido Karp)
Schwäbische Zeitung

Im Ulmer Congress Centrum (CCU) sind am Samstag, 16. November, die Chippendales & Paul Janke unter dem Motto „Let’s Misbehave!“ zu erleben, die Show beginnt um 20 Uhr.

Der Veranstalter verspricht „ein vollkommen neues Entertainment-Erlebnis“. Denn die Frauen von heute „verlangen mehr“. Und die Chippendales würden es ihnen bieten – Gesang, Tanz und „Erotik pur“! Begeisterte Fans würden bis ans Ende der Welt fahren, um die Chippendales auftreten zu sehen. Nicht ohne Grund stehe der Name Chippendales im erotisch-ästhetischen Entertainment-Bereich für Frauen weltweit auf Platz 1.

Die Chippendales blieben „die unerreichten Originale“. Die gestählten Muskeln und die einstudierten Choreographien dienten nur einer Sache: „Die Frauen auf der ganzen Welt sollen unterhalten werden.“ Auf ihrer Deutschlandtour 2019 wolen die Chippendales gemeinsam mit Paul Janke erneut unter Beweis stellen, dass es sich um die niveauvollste Revueshow für Frauen handelt. Paul Janke werde dann nicht nur moderieren, sondern auch selbst tanzen und das eine oder andere Kleidungsstück ablegen.

Karten für die Chippendales gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie am Veranstaltungstag ab 19 Uhr an der Abendkasse. Kinder unter drei Jahren haben grundsätzlich auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.

Heiß, heißer, Chippendales
Showgruppe war am Sonntag in der Oberschwabenhalle zu Gast.
Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen