Das sind die beliebtesten Vornamen im Jahr 2019 in Ulm

Lesedauer: 3 Min
Das sind die am häufigsten vergebenen Vornamen aus 2019.
Das sind die am häufigsten vergebenen Vornamen aus 2019. (Foto: Stadt Ulm)
Schwäbische Zeitung

Das Standesamt der Stadt Ulm hat die beliebtesten Vornamen des Jahres 2019 ermittelt. 

Bei den Mädchen handelt es sich nach Angaben der Stadtverwaltung um den Namen „Emilia“, den 39 Ulmer Babys als ersten Vornamen erhalten haben.

Bei den Jungen steht „Noah“, der an 30 Neugeborene vergeben wurde, an der Spitze. 2019 gab es insgesamt 3448 Neugeborene in Ulm.

Die häufigsten ersten Vornamen bei den Mädchen:

  1. Emilia 
  2. Emma / Mia 
  3. Laura 
  4. Mila 
  5. Lina / Marie 
  6. Anna / Emily 
  7. Lea / Sophia 
  8. Hanna 
  9. Lena / Leonie
  10. Charlotte / Johanna

Die häufigsten ersten Vornamen bei den Jungen: 

  1. Noah
  2. Ben
  3. Leon
  4. David / Felix
  5. Max / Samuel
  6. Elias / Lukas
  7. Emil
  8. Jakob / Jonas / Maximilian
  9. Julian / Moritz
  10. Anton / Luis / Paul / Theo
Gutes Neues: In Ulm gibt es gleich sieben Neujahrsbabys
Es gibt Dinge, die gehören zum Jahreswechsel einfach dazu. „Dinner for one“ zum Beispiel, unzählige Partys, das Anstoßen um Mitternacht und natürlich auch das Feuerwerk. Und natürlich will man auch wissen: Wer ist das erste Kind im neuen Jahr?

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen