Bundesjustizministerin ist zu Besuch in Ulm

Lesedauer: 1 Min
 Bundesjustizministerin Christine Lambrecht.
Bundesjustizministerin Christine Lambrecht. (Foto: BMJV)
Schwäbische Zeitung

Christine Lambrecht (Foto: BMJV), die Bundesjustizministerin (und für Verbraucherschutz), besucht Ulm. Auf Einladung der SPD Kreisverbände Ulm, Alb-Donau und Neu-Ulm spricht die SPD-Politikerin als Gastrednerin beim gemeinsamen Neujahrsempfang der SPD-Kreisverbände.

Und zwar am Samstag, 18. Januar, um 14.30 Uhr in den Räumen der Museumsgesellschaft Ulm, Neue Straße 85 (Obere Stube). Alle interessierten Bürger sind dazu eingeladen. Einlass ist ab 14 Uhr.

Neben der Bundestagsabgeordneten und Ministerin sind auch die lokalen SPD-Abgeordneten von Bundes-, Landes- und Kommunalebene anwesend.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen