Bewohner überrascht Dieb

Lesedauer: 2 Min
 Ein Dieb ist in der Nacht in Blaustein unterwegs. Er klaut unter anderem Geld und persönliche Gegenstände.
Ein Dieb ist in der Nacht in Blaustein unterwegs. Er klaut unter anderem Geld und persönliche Gegenstände. (Foto: dpa / Silas Stein)
Schwäbische Zeitung

Ein Dieb ist in der Nacht zum Dienstag in Blaustein unterwegs gewesen. Nach Angaben der Polizei stahl der Unbekannte unter anderem Geld und persönliche Gegenstände.

Demnach überraschte ein Bewohner gegen 2 Uhr in der Pappelauer Straße im Blausteiner Stadtteil Dietingen den vermeintlichen Dieb. An dem Gebäude war die Tür nicht verschlossen. Der Unbekannte ging hinein und stahl Geld und persönliche Gegenstände. Das bemerkte der Zeuge erst, nachdem der Dieb wieder weg war.

In derselben Nacht stahl ein Unbekannter in der Straße „Bei der Linde“ Werkzeuge aus einer unverschlossenen Garage. Dort stand auch ein Ford mit offenen Türen. Die Polizei vermutet, dass der Dieb auch das Auto durchsuchte.

Verdächtiger ist offenbar Osteuropäer

Der Verdächtige sei laut Polizei Osteuropäer, groß und schlank. Er trug schwarze Kleidung und eine Wollmütze.

Die Polizei aus Blaustein hat die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Sie prüft, ob die beiden Fälle zusammenhängen und hofft auf Zeugenhinweise.

Die Ermittler fragen:

  • Wer hat den Verdächtigen in der Nacht in Dietingen gesehen?
  • Wem fiel in Dietingen ein verdächtiges Fahrzeug auf?
  • Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0731/1880 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen