Besitzer will Hotel Golden Tulip für 14 Millionen Euro verkaufen – im Internet

Lesedauer: 8 Min
Neu-Ulm - Parkhotel Golden Tulip
Der Besitzer des 135-Zimmer-Hotels an der Donau will verkaufen, weil die Branche in der Region boome. (Foto: Alexander Kaya)

Dass ein komplettes Hotel zum Verkauf im Internet angeboten wird, kommt selten vor. Doch weil die Branche in der Region boome, will der Besitzer es los werden. So reagiert die Hoteldirektorin.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen