Baumaterial entzündet sich selbst: Feuer in Neubau

Lesedauer: 1 Min
 In einem neuen Haus in Einsingen ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte an.
In einem neuen Haus in Einsingen ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte an. (Foto: Feuerwehr)
Schwäbische Zeitung

In einem neuen Haus in Einsingen ist am Donnerstag ein Brand ausgebrochen.

Gegen 7 Uhr rückten nach Angaben der Polizei Einsatzkräfte zu dem Brand im Flachsäckerweg aus. In einem Kellerraum des Hauses hatte es angefangen zu brennen.

Der Brand war schnell unter Kontrolle und gelöscht. Durch den entstandenen Rauch wurde das Haus verrußt.

Vermutlich dürften sich Baumaterialien selbst entzündet haben. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen