Ausstellung der Terrakottaarmee kommt nach Ulm

Lesedauer: 7 Min
 Ein Aufbauhelfer in Ludwigsburg in Vorbereitung der Ausstellung „Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“, die
Ein Aufbauhelfer in Ludwigsburg in Vorbereitung der Ausstellung „Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“, die jetzt auch nach Ulm kommt. (Foto: Marijan Murat)
Schwäbische Zeitung

Die Terrakottaarmee gilt als die größte archäologische Entdeckung des 20. Jahrhunderts. Die Funde aus der chinesischen Grabanlage sind bald in Ulm zu sehen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen