schwäbische
Beleuchteter Weihnachtsmarkt
Rund eine Million Besucher strömen jährlich auf den Ulmer Weihnachtsmarkt. Doch das ist angesichts der Corona-Regeln in diesem Jahr schwer vorstellbar. Die Veranstalter tüfteln an einer dezentralen Alternative. (Foto: Archiv: Alexander Kaya)