schwäbische
 In der Donauklinik in Neu-Ulm häufen sich die Übergriffe von renitenten und schwer lenkbaren Patienten auf Beschäftigte.
In der Donauklinik in Neu-Ulm häufen sich die Übergriffe von renitenten und schwer lenkbaren Patienten auf Beschäftigte. (Foto: Archiv / Landratsamt Neu-Ulm)