Stadt bietet Ferienbetreuung für Grundschüler an

Lesedauer: 2 Min

Beim Schelklinger Ferienprogramm gibt es die unterschiedlichsten Beschäftigungsmöglichkeiten.
Beim Schelklinger Ferienprogramm gibt es die unterschiedlichsten Beschäftigungsmöglichkeiten. (Foto: Johannes Nuß)
Schwäbische Zeitung

Die StadtSchelklingen bietet in den Pfingstferien (vom 22. Mai bis 1. Juni) von 8 bis 15 Uhr eine Ferienbetreuung für Grundschüler der ersten bis vierten Klassen an.

Die Betreuung findet in der Heinrich-Kaim-Grundschule statt. Angeboten wird Spielen, kreativ sein, Forschen, Sport, Waldtage, Aktionen, Spaß und vieles mehr, heißt es in der Ankündigung der Verwaltung. Schriftliche Anmeldungen sind ab sofort anhand der Anmeldeformulare im Schelklinger Rathaus möglich. Interessierte Eltern finden die Formulare auf der Internetseite der Stadt, im Rathaus selbst und bei den Ortsverwaltungen sowie der Stadtbücherei. Eine wöchentliche Buchung des Angebots ist ebenfalls möglich. Die Kosten belaufen sich pro Woche auf 60 Euro, für Geschwister liegen die Kosten bei 48 Euro. Eine Anmeldung ist bis Montag, 30. April, im Rathaus Schelklingen möglich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen