Netto-Discount will Filiale in Schelklingen eröffnen

Lesedauer: 2 Min
 Der Discounter Netto will in Schelklingen eine Filiale eröffnen.
Der Discounter Netto will in Schelklingen eine Filiale eröffnen. (Foto: Symbol: Dirk Thannheimer)
Leiter Lokalredaktion Ehingen

Die Planungen für einen Netto-Discounter in der Stadt Schelklingen werden konkreter. Neben dem Gelände von Spohn&Burkhardt im Gewerbegebiet soll nun ein Netto-Markt realisiert werden.

Stadt gibt Bauvoranfrage grünes Licht

„Wir haben die Bauvoranfrage an die Stadt Schelklingen gestellt und eine positive Rückmeldung erhalten“, erklärt Stephanie Ullmann, Geschäftsführerin der Firma „Zeitraum Schelklingen“, die das Vorhaben umsetzen möchte. „Läuft alles nach Plan, werden wir im März dieses Jahres den Bauantrag bei der Stadt Schelklingen einreichen. Wir hoffen und gehen davon aus, dass wir noch im Laufe dieses Jahres mit dem Bau des Netto-Marktes in Schelklingen beginnen können“, erklärt Stephanie Ullmann. Erfahrungsgemäß, so Ullmann, würden die Bauarbeiten rund sechs Monate dauern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen