Alarmanlage des Vereinsgebäudes vertreibt Einbrecher

Lesedauer: 1 Min
 Durch eine Scheibe wollte ein Unbekannter in ein Vereinsgebäude in Schelklingen einsteigen.
Durch eine Scheibe wollte ein Unbekannter in ein Vereinsgebäude in Schelklingen einsteigen. (Foto: Daniel Maurer, dpa)
Schwäbische Zeitung

Ohne Beute ist am Samstag in Schelklingen ein Einbrecher geblieben, der versucht hat, in ein Vereinsgebäude Im Längental einzusteigen. Wie die Polizei mitteilt löste der Unbekannte den Alarm aus, weil er eine Scheibe einwarf.

Polizei ermittelt

Der Täter flüchtete unerkannt. Die Höhe des zurückgelassenen Schadens ist noch unklar. Die Polizei aus Schelklingen, telefonisch erreichbar unter 07391/5880 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen