DSV-Mobil zu Gast in Zainingen

Lesedauer: 3 Min

Talenttag in Zainingen.
Talenttag in Zainingen. (Foto: PR)
Schwäbische Zeitung

Das DSV-Infomobil vom Deutschen Ski Verband (DSV) ist am vergangenen Donnerstag in Kooperation mit der Skizunft Römerstein in der Zaininger Grundschule zu Gast gewesen. 65 Kinder, das Lehrerkollegium, die drei DSV-Betreuer und die sechs Betreuer der Skizunft erlebten einen spannenden, erlebnisreichen und abenteuerlichen Vormittag im Rahmen eines DSV-Talenttages-Skilanglauf.

Das DSV-Infomobil ist mit verschiedenen Materialien ausgestattet, um verschiedene Sportarten auszuprobieren. Ihr Ziel lautet: „Vermittlung von Spaß an der Bewegung, vielseitige Bewegungsschulung und Gesundheitsförderung durch den Ausgleich von Bewegungsmangel.“ Der Aktionstag hätte eigentlich auf Schnee und Langlaufskier stattfinden sollen. Wegen des Schneemangels fand nun der Talenttag in der Turnhalle statt. In der Halle war ein interessanter Bewegungsparcours aufgebaut, bei dem die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten. Zudem wurde das Gleichgewicht, die Balance, Geschicklichkeit und die Konzentration geschult. Auch hatten die Kinder die Möglichkeit, das Laufen auf Rollskiern zu testen und zu erlernen, was einige gleich sehr gut beherrschten und mit großem Eifer ihre Runden gelaufen sind.

Ein Dankeschön gelte den drei Betreuern des DSV-Infomobils, die der Skizunft Römerstein, diesen Vormittag in der Grundschule ermöglicht haben sowie dem Lehrerkollegium und Helfern der Skizunft. Die Kinder seien mit viel Eifer und Engagement bei der Sache gewesen. Manchen sei die große Freude daran direkt anzusehen gewesen. Einige Talente sind laut Mitteilung beim Tag in der Turnhalle gefunden worden.

Für alle Interessierten bietet die Skizunft Römerstein immer dienstags ein kostenloses Schnuppertraining an. Beginn ist um 18 Uhr an der Skihütte in Böhringen. Ende ist um 19.15 Uhr. Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Interessierte im Internet unter www.skizunft-römerstein.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen