Skilehrer bilden sich fort

Lesedauer: 2 Min
Das Lehrteam der Abteilung Ski- und Snowboardschule der SG Öpfingen auf dem Stubaitaler Gletscher in Tirol in Österreich.
Das Lehrteam der Abteilung Ski- und Snowboardschule der SG Öpfingen auf dem Stubaitaler Gletscher in Tirol in Österreich. (Foto: SGÖ)
Schwäbische Zeitung

Zur Vorbereitung auf die kommende Saison haben die Skilehrer und Anwärter der Ski- und Snowboardschule der SG Öpfingen eine Einweisung auf dem Stubaitaler Gletscher in Tirol in Österreich veranstaltet. Unter der Leitung von Skischulausbilder Michael Reymann wurden die 17 Teilnehmer über die aktuellen Trends im Skisport informiert. Im Vordergrund stand die Vermittlung von Informationen zur Sicherheit der Skikursteilnehmer auf und neben der Piste. Auch der „Nachwuchs“ war dabei: Fünf Anwärter für eine Skilehrertätigkeit haben teilgenommen. Nach zunächst durchwachsenem Wetter haben die Teilnehmer dank viel nächtlichem Neuschnee am dritten Tag optimale Ski- und Witterungsbedingungen vorgefunden. Die Ski- und Snowboardkurse finden am 11., 12., 19. und 25. Januar 2020 im Oberjoch statt. Die Anmeldung für die Kurse ist im Internet unter www.sg-oepfingen.de möglich.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen