CDU-Kandidaten in Öpfingen stehen fest

Lesedauer: 3 Min
 Die Öpfinger Gemeinderatskandidaten der CDU (v.l.): Dominik Maier, Christian Rudolf, Roswitha Sailer, Andreas Munding, Claudia
Die Öpfinger Gemeinderatskandidaten der CDU (v.l.): Dominik Maier, Christian Rudolf, Roswitha Sailer, Andreas Munding, Claudia Burkhardtsmayer, Michael Locher, Werner Behet und Wolfgang Reitmayer. Es fehlen Michael Beck und Hubert Kneißle. (Foto: SZ- Elisabeth Sommer)
Elisabeth Sommer
Freie Mitarbeiterin

Zehn Kandidaten bietet der CDU-Ortsverein Öpfingen auf seiner Wahlliste zur Gemeinderatswahl am Sonntag, 26. Mai, auf. Das hat die Nominierungsversammlung am Donnerstagabend ergeben. Diese fand im Besprechungsraum der Firma Gapp statt. Kurzfristig war dorthin wegen eines Abspracheproblems mit der Gaststätte ausgewichen worden, und so begrüßte Ortsvereinschef und Gapp-Geschäftsführer Dominik Maier in den Räumen des Familienbetriebs. Bereits vorab hatten sich die Kandidaten getroffen und die Platzierungen auf der Wahlliste festgelegt.

Vier von sechs wollen weitermachen

Von den derzeit sechs aktiven Gemeinderäten der CDU-Liste treten vier wieder an. Nach 15 Jahren im Rat hört Angela Blakowski auf und nach zehn Jahren kandidiert Hermann Rudolf nicht wieder, der aber seinen Sohn für das politische Ehrenamt begeistern konnte. Die vier aktiven Gemeinderatsmitglieder rahmen sozusagen die neuen Kandidaten auf der Liste ein. Der Ortsvereinsvorsitzende Dominik Maier, der seit zehn Jahren dem Gemeinderat angehört, führt die Liste auf Platz eins an, gefolgt von Gemeinderätin Claudia Burkhardtsmayer, die seit acht Jahren in Öpfingen wohnt. Langjährige Mitglieder, die den Öpfingern sehr bekannt sind, wurden auf die Listenplätze neun und zehn gesetzt: Hubert Kneißle gehört seit 20 Jahren zum Gemeinderat und Wolfgang Reitmayer seit 15 Jahren.

Dazwischen stehen die sechs neuen Kandidaten: Michael Beck (38, Personalleiter), Werner Behet (43, Berufssoldat), Michael Locher (25, Bankfilialleiter), Andreas Munding (38, Fachinformatiker), Christian Rudolf (31, Maschinenbauingenieur) und Roswitha Sailer (43, Steuerfachangestellte, Selbstständig). Die Versammlung wurde vom CDU-Kreisgeschäftsführer Thomas Schweizer geleitet. Acht Stimmberechtigte des 25 Mitglieder umfassenden CDU-Ortsvereins nahmen teil. Anwesend waren annähernd 30 Personen, darunter die Kreistagskandidaten. In Öpfingen stellen sich die Kandidaten aller Wahllisten am Freitag, 17. Mai, um 19 Uhr im Mehrzweckraum der Grundschule der Öffentlichkeit vor.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen