Langjährige Sänger in Obermarchtal werden geehrt

Lesedauer: 2 Min
 Pfarrer Gianfranco Loi (von links), Xaver Schleicher, Siegfried Dehm, Vorsitzende Renate Baier, Ingo Fischer und Hermann Hipper
Pfarrer Gianfranco Loi (von links), Xaver Schleicher, Siegfried Dehm, Vorsitzende Renate Baier, Ingo Fischer und Hermann Hipper. (Foto: : verein)
Schwäbische Zeitung

Obermarchtal (sz) - Die Cäcilienfeier des Kirchenchor Peter und Paul Obermarchtal fand vor kurzem statt. Diese Feier bildet gleichzeitig auch die Hauptversammlung des Kirchenchors.

Der Verein konnte Sänger für insgesamt 130 Jahre ehren. Pfarrer Gianfranco Loi übernahm die Ehrungen von Renate Baier für 15 Jahre, Xaver Schleicher für 25 Jahre, Siegfried Dehm für 35 Jahre und Hermann Hipper für 55 Jahre vor. Hermann Hipper erhielt für seine langjährige Treue einen Ehrenbrief des Bischofs und des Deutschen Cäcilienverbands. Ausgezeichnet wurden auch die fleißigsten Probenbesucher 2019. Vorsitzende Renate Baier ehrte die Zweitplatzierten: Siegfried Dehm, und Hermann Hipper fehlten nur zweimal. Als beste Probenbesucher konnten Renate Baier und Ingo Fischer ausgezeichnet werden, beide ohne Fehltermin.

Dann blickte der Chor auf besondere Ereignisse im vergangenen Jahr zurück. Für 2020 steht als erster Höhepunkt die Live-Übertragung des Gottesdienstes am 22. März auf Radio Horeb bevor. Hierfür läuft aktuell die Werbung von Sängern für ein Chorprojekt.

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen