Oberdischingens Bürgermeister Fritz Nägele (links) mit Netze-BW-Kommunalberater Joachim Hepner an der Velobox.
Oberdischingens Bürgermeister Fritz Nägele (links) mit Netze-BW-Kommunalberater Joachim Hepner an der Velobox. (Foto: SZ- Elisabeth Sommer)
Elisabeth Sommer
Freie Mitarbeiterin

Gleich neben dem neuen Café „Klein & Fein“ hat die Gemeinde Oberdischingen einen Veloboxen-Schrank installieren lassen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade