ai

In einem vorgezogenen Spiel der Fußball-Kreisliga A1 in Oberdischingen haben die Gäste vom FV Schelklingen-Hausen am Freitagabend einen klaren Sieg eingefahren.

SV Oberdischingen – FV Schelklingen-Hausen 0:3 (0:0). - Tore: 0:1 David Höffner (55.), 0:2 Michael Heinrich (70.), 0:3 Daniel Glökler (90.). - Der SV Oberdischingen hatte am Freitag personelle Probleme. Trainer Markus Schmid zählte sechs Namen von fehlenden Stammspielern auf. In der ersten Halbzeit gab es keine Tore. Nach einem Eckball fiel in der 55. Minute das 0:1 und in der 70. Minute schlossen die Schelklinger einen Konter mit dem 0:2 ab. Dann hat der Gastgeber aufgemacht und fing in der Schlussminute noch ein drittes Tor ein. - Reserven: 1:1.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen