Unbekannter stiehlt Bienenvölker

Lesedauer: 1 Min
 Die Bienenkästen standen im Nellinger Ortsteil Oppingen zwischen zwei Rapsfeldern. Jetzt ermittelt die Polizei. Symbolbild.
Die Bienenkästen standen im Nellinger Ortsteil Oppingen zwischen zwei Rapsfeldern. Jetzt ermittelt die Polizei. Symbolbild. (Foto: dpa / Stefan Thomas)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat in den vergangenen Tagen in Nellingen zwei Bienenvölker gestohlen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilt, standen beide Kästen im Nellinger Ortsteil Oppingen im Bereich des Rotenbergs zwischen zwei Rapsfeldern. Laut Polizei seien die Völker am Donnerstag vergangener Woche noch da gewesen. An diesem Donnerstag sei der Diebstahl dann bemerkt worden.

Die Polizei aus Amstetten hat die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl nimmt sie unter der Telefonnummer 0731/1880 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen