Öztürk Karatas.
Öztürk Karatas. (Foto: imago sportdienst)

Seinen Abschied von der SG Nellingen hatte Öztürk Karatas (Foto: imago) bereits verkündet. Nun steht auch fest, wohin es den Ex-Profi zieht: zum FV Senden, der derzeit auf Platz elf der Kreisliga A Iller steht. Karatas tritt die Nachfolger von Trainer Gerry Schedel an, der sich am Saisonende zu seinem Heimatverein nach Egg verabschiedet. Karatas, der sich unter anderem bei der U 17-Europameisterschaft 2008 als Torschütze profilieren konnte, wurde beim VfB Stuttgart zunächst mit einem Profivertrag ausgestattet. Eine langwierige Knieverletzung zwang ihn dann jedoch zum frühzeitigen Karriereende. Der 27-jährige ehemalige Juniorennationalspieler der Türkei wohnt mittlerweile in Neu-Ulm und soll als Spielertrainer im Mittelfeld des FV Senden die Fäden ziehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen