schwäbische
 Cornelius Oloier (rechts) und sein Sohn Jonathan brechen zu einer Reise auf.
Cornelius Oloier (rechts) und sein Sohn Jonathan brechen zu einer Reise auf. (Foto: Scholz)