Tausende Sportartikel suchen neue Besitzer

Lesedauer: 2 Min
Die Schnäppchenjäger wurden beim Kauf fachkundig beraten.
Die Schnäppchenjäger wurden beim Kauf fachkundig beraten. (Foto: Sz- khb)

Mehr als 10 000 gebrauchte und neue Sportartikel sind am Sonntagnachmittag in der Munderkinger Donauhalle im Angebot gewesen. Der jährliche Sport- und Skimarkt der Munderkinger Skiabteilung des VfL lockte wieder viele Schnäppchenjäger an, die neben gebrauchten Dingen auch Markenartikel aus der Ehinger Sportexpress Arena zur Auswahl hatten.

Skier und Snowboards, Skistiefel und Skianzüge warteten genauso auf die Käufer, wie Sportschuhe, Winterjacken, Outdoorbekleidung, Mützen, Schals und Handschuhe. Und alles war in zahlreichen Modellen, Varianten, Formen und Farben zu haben.

Rund 50 Helfer der Skiabteilung waren an der Organisation beteiligt, sowie beim Aufbau des Sport- und Skimarkts am Samstag und zur Beratung der Kunden am Sonntag im Einsatz. Wer sich zwischen Stöbern und Anprobieren eine Pause gönnen wollte, konnte sich von der Munderkinger Realschulklasse 9e, die mit den Einnahmen ihre Abschlussfahrt im kommenden Jahr finanzieren möchte, im Foyer der Donauhalle Kaffee, Kuchen oder Getränke servieren lassen.

Außerdem informierte die Skiabteilung über ihr diesjähriges Programm, das vom Schneeschuh-Wandern über Bambini-Skikurse bis zur viertägigen Ski-Safari in den Dolomiten reicht. Genaue Informationen sind auf der Internetseite www.skiabteilung-munderkingen.de zu finden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen