So viel Geld haben Läufer für Frauenbergkapelle erlaufen

Lesedauer: 2 Min
Der Kolping-Vorsitzende Alexander Schmidhofer und Kassierer Dietmar Aßfalg übergeben den Spendenscheck an Pfarrer Thomas Pitour
Der Kolping-Vorsitzende Alexander Schmidhofer und Kassierer Dietmar Aßfalg übergeben den Spendenscheck an Pfarrer Thomas Pitour und Claudia Knäuer. (Foto: Sz- khb)
Karl-Heinz Burghart

Rund 50 Läufer haben am letzten September-Sonntag die Munderkinger Stadtpfarrkirche St. Dionysius beim „ersten kirchlichen Sponsorenlauf in Munderkingen“ vielfach umrundet, um damit Spendengelder für die Renovierung der Frauenbergkirche zu sammeln.

Dort steht als letzter Bauabschnitt die Innensanierung an, die rund 100 000 Euro kosten soll und von der Kirchengemeinde ohne Zuschüsse finanziert werden muss. „Die Idee zum Sponsorenlauf kam von Sepp Veser und wurde von der Kolpingfamilie gemeinsam mit dem Förderkreis und der Kirchengemeinde umgesetzt“, sagte Alexander Schmidhofer, Vorsitzender der Kolpingfamilie, der am Sonntagnachmittag das „Geheimnis des erlaufenen Geldbetrags“ lüftete.

Dank an die Läufer

„Ich möchte mich bei allen Läufern, Sponsoren und Helfern bedanken“, sagte Schmidhofer, bevor er den Spendenbetrag nannte und gemeinsam mit Kolping-Kassierer Dietmar Aßfalg den Spendenscheck an Pfarrer Thomas Pitour und Claudia Knäuer vom Kirchengemeinderat übergab. „Beim ersten kirchlichen Munderkinger Sponsorenlauf wurden 21 267,29 Euro erlaufen“, verkündete Schmidhofer und erntete dafür langen Applaus.

Pfarrer Pitour, der im September unter den Läufern war, hatte seine Laufschuhe mitgebracht und sagte: „Das ist eine tolle, fast unglaubliche Summe, für die sich viele die Hacken abgelaufen haben.“ Seine Laufschuhe, so der Pfarrer, seien ein Zeichen, dass Christen stets unterwegs seien auf dem Weg zu Gott. Dem Organisationsteam überreichte Pitour im Auftrag der Kirchengemeinde Eintrittskarten für eine Veranstaltung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen