Nach 20 Jahren gibt es wieder eine „SPD-Liste“

Lesedauer: 3 Min
 Die Munderkinger SPD-Kandidaten für den Gemeinderat und den Kreistag mit Hilde Mattheis (l.) und Klara Dorner.
Die Munderkinger SPD-Kandidaten für den Gemeinderat und den Kreistag mit Hilde Mattheis (l.) und Klara Dorner. (Foto: SZ- Burghart)
Karl-Heinz Burghart

Nach 20 Jahren wird die SPD bei den Gemeinderatswahlen im Mai in Munderkingen wieder mit einer „SPD-Liste“ antreten. Auch eine Kandidatenliste der SPD zur Kreistagswahl wurde am Montagabend im Bürgerbüro von Hilde Mattheis aufgestellt.

Herzlich begrüßte die Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Wendlandt als den „letzten Munderkinger SPD-Stadtrat“, der für die Sozialdemokraten 22 Jahre einen Sitz im Gemeinderat hatte. Bei der Eröffnung ihres Bürgerbüros sei es ihr erklärtes Ziel gewesen, mit einer SPD-Liste zur Kommunalwahl anzutreten, so Mattheis.

Kein SPD-Pflaster

„Das war richtig hartes Brot, weil Munderkingen überhaupt kein SPD-Pflaster ist“, sagte die Bundestagsabgeordnete. Trotzdem sei es gelungen vier Kandidaten für die „SPD-Stadtratsliste“ zu finden, freute sich Alex Kübek, Vorsitzender des Munderkinger SPD-Ortsvereins.

Bei der Gemeinderatswahl im Mai werden Tanja Proksch, Peter Josef Jäger, Andreas Denecke und Achim Proksch für die SPD um einen Sitz im Munderkinger Stadtrat kandidieren. Noch in dieser Woche will sich Hilde Mattheis mit den Kandidaten treffen, um ein Wahlprogramm auszuarbeiten und SPD-Flyer zu erstellen. „Damit wir einen ordentlichen Wahlkampf starten können“, sagte sie am Montag.

Klara Dorner mit dabei

Zur Aufstellung der Munderkinger SPD-Kandidatenliste für den Kreistag war Klara Dorner, Fraktionsvorsitzende der SPD im Alb-Donau-Kreistag, nach Munderkingen gekommen. „Für die vier Sitze des Bezirks Munderkingen im Kreistag können wir sechs Kandidaten nominieren“, erklärte sie den SPD-Mitgliedern. Die sechs Kreistags-Kandidaten der SPD sind der Ortsvereinsvorsitzende Alex Kübek aus Untermarchtal, Tanja Proksch aus Munderkingen, David Reusch aus Rottenacker, Andreas Dennecke aus Munderkingen, Peter Josef Jäger aus Munderkingen und Matthias Hilsenbeck aus Schelklingen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen