schwäbische
 Eine große Show auf der Bühne in der Donauhalle und dichtes Gedränge zum Brunnensprung wird es an der Fasnet 2021 nicht geben.
Eine große Show auf der Bühne in der Donauhalle und dichtes Gedränge zum Brunnensprung wird es an der Fasnet 2021 nicht geben. Trotzdem soll den Munderkingern zu ihrer geliebten fünften Jahreszeit etwas geboten sein. Das sei auch der Auftrag der Narrenzunft – in Pandemiezeiten mehr denn je. (Foto: Archiv/Burghart)