Merklinger säubern ihr Umfeld von Unrat

Lesedauer: 1 Min

Müll soll gesammelt werden.
Müll soll gesammelt werden. (Foto: Wüstneck)
Schwäbische Zeitung

„Merklingen bleibt sauber“: Unter diesem Motto lädt die Gemeinde zu der diesjährigen Gemarkungsputzete ein. Vereine, Organisationen, Hütten, Familien und alle Interessierten können sich laut Mitteilung an der Aufräumaktion beteiligen. Diese ist für den Samstag, 21. April, geplant. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist ab 9 Uhr am Bauhof am Salbergweg.

Umweltschutz ist wichtig

Der Frühling sei nun endlich da. Deswegen gehe es darum, im Ort mit vereinten Kräften für Sauberkeit zu sorgen. Umweltschutz ist wichtig, so die Gemeindeverwaltung Merklingen und ruft zur Aktion auf. Bei schlechtem Wetter verschiebt sich diese auf den 28. April.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen