Gruselhaus zu Halloween in Laichingen

33 Bilder
Digital-Redakteur Alb-Donau-Kreis/Ulm

Seit 2016 verzaubert das Ehepaar O’Keeffe ihr Eigenheim in Laichingen in ein Gruselhaus. Der Anlass für die gebürtigen Iren: Halloween. Totenköpfe, Hexen, Fledermause und andere gruslige Gestalten schmücken bis zum 31. Oktober das Haus. SZ-Redakteur Michael Kroha war mit der Kamera vor Ort.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen