Beim Autokonzert mit „Fools Garden“ beim Tagungszentrum Blaubeuren.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Beim Autokonzert mit „Fools Garden“ beim Tagungszentrum Blaubeuren. (Foto: Scholz)
Redaktionsleiterin

Die Band „Fools Garden“ macht beim Tagungszentrum Blaubeuren den Auftakt. So wird beim Konzert gefeiert.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Es wird gehupt, es wird geklatscht, es wird gejubelt und Teile der Autos wackeln beachtlich: Die Band „Fools Garden“ gibt auf der Bühne alles; das Publikum der Autokonzerte tut es ihr gleich. Das „Drive-in-Event“ von medien-service Hasebrink auf dem Gelände des Tagungszentrums Blaubeuren (Hessenhöfe) ist gestartet. Bis Sonntag gibt es die unterschiedlichsten Auftritte

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.