Das sind die Kunstwerke vom SZ-Malwettbewerb zur Fußball-WM

39 Bilder

Bilder zum WM-Malwettbewerb der Schwäbischen Zeitung.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Bilder zum WM-Malwettbewerb der Schwäbischen Zeitung.
Redaktionsleiterin

Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren konnten ihre Kunstwerke in der SZ-Redaktion in Laichingen abgeben. Jetzt liegen sie der Jury vor.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Viele bunte Kunstwerke sind in den vergangenen Wochen in der Redaktion der „Schwäbischen Zeitung“ in Laichingen eingegangen. Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren konnten ihre ganz individuellen Bilder zur Fußball-Weltmeisterschaft zeichnen und damit am Malwettbewerb der „Schwäbischen Zeitung“ teilnehmen. Trotz des frühen Ausscheidens der deutschen Nationalmannschaft waren die jungen Künstler weiter fleißig. Sie zeigten auf ihren Bildern Spielszenen, den großen WM-Pokal als Siegertrophäe oder auch Flaggen der unterschiedlichsten Länder.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.