Wohnmobile, Wein und Käse an einem Tag

Lesedauer: 1 Min
Im Hymer-Museum erlebte die Gruppe die Prärie der Indianer. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Nach Oberschwaben hat es die Mitglieder der Laichinger Landjugend-Trachtengruppe und des Obst- und Gartenbauvereins bei der Lehrfahrt Anfang November verschlagen.

Zunächst stand die Besichtigung des Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee auf dem Programm. Auf einer Reise durch die Alpen, Italien, Indien, an die Ostsee, Marokko, Nord-Amerika und Skandinavien sah die Reisegruppe 80 historische Wohnwägen und Autos auf der 6000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

Weiter ging es nach Gospoldshofen in die Käserei Vogler. Dort erfuhren die Laichinger einiges über die Herstellung und Weitervermarktung des Käses.

Danach besuchten die Reisegruppe das Staatsweingut Meersburg. Von Perlwein über Müller-Thurgau Weiß- und Spätburgunder sowie Weißherbst erfuhren sie viel Wissenswertes rund um den Wein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen